Wintersportverein Mülheim-Kärlich e. V.
Wintersportverein Mülheim-Kärlich e. V.

Herzlich willkommen!

Liebe Mitglieder,

liebe Freunde des Vereins,

 

der Sommer steht eindeutig vor der Tür und nachdem wir im letzten Winter nach 2 Jahren Coronapause endlich wieder einmal Skifahren konnten,  freuen wir uns jetzt auf schöne Aktivitäten und Treffen in der Wärme. Wir hoffen, möglichst viele zu sehen und eine schöne Zeit mit Euch zu verbringen. Hier aber zunächst noch ein kleiner Rückblick auf den Winter....

 

Den Start der Skisaison machte Corvara. 30 Skibegeisterte haben die Saison eröffnet. Erstmalig, um mit größtmöglichem Sicherheitsgefühl anzureisen, haben wir auf den Bus verzichtet und sind mit dem Auto angereist. Mit viel Schnee unter den Brettern, gutem Wetter und toller Stimmung - vor allem auch bei unserem Hüttenabend - haben wir eine wunderbare Woche genießen können. Eine Verletzte hatten wir leider, was zu einer „beinahe Helikopterrundreise“ geführt hätte, das konnte aber vermieden werden. Heute ist alles wieder ausgestanden aber die Erinnerungen an Amando werden uns bleiben. Nach einer tollen Woche mussten wir leider wieder in den Alltag zurück. 

 

Wir waren Biathleten!!!!! Und das, meine Lieben, war ein echtes Ereignis und eine große Gaudi…. Von Schützenkönig Hermann und Schützenkönigin Marga regiert, haben wir unter Kaiserin Annes Regie ein ganz wunderbares Wochenende in Winterberg verbracht. Es hat uns so gut gefallen, dass wir uns schon auf die Wiederholung freuen.

 

Zermatt, Sonne, Schnee..... was braucht der Mensch mehr? Das was auch in diesem Jahr unser Motto. Da wir alle lange nicht mehr in den Schweizer Alpen waren, haben wir das auch in den ersten Tagen ausgelebt. Dann hatte ich leider das Pech mich zu verletzen und habe die Woche abbrechen müssen. Das hat aber der Reise keinen Abbruch getan, wenn auch durch Wetterkapriolen die Herausforderungen gestiegen sind. Es war eine tolle und von Jochen und Helene hervorragend organisierte Woche.

 

Kaprun….. nach kurzer Zeit ausgebucht! Da muss man als Organisatorin schon gute Nerven haben! Und die hatte Marie auf jeden Fall :) eingeteilt in Gruppen haben die Kinder tolle Fortschritte gemacht - leider konnte ich das dieses Jahr nur im „Videobeweis“ nachvollziehen, kann es ab er bestätigen. Ob Funpark, Halfpipe oder Black Mamba, alles habe die Kids gemeistert - Bravo!  Das zeigte sich dann auch beim abschließenden Skirennen, bei dem tolle Zeiten gefahren wurde. Berichten zufolge hat Marie mal wieder eine tolle Freizeit organisiert und alle freuen sich auf nächstes Jahr.

 

Rückblickend können wir endlich wieder sagen, tolle Touren die im nächsten Jahr wiederholt werden. Hoffentlich sind alle wieder dabei und rühren die Trommel für weitere Mitreisende.

Für den Sommer haben wir wieder das Sommerfest, Kanufahren und eine Wanderung im Programm.  Bei allen Aktionen hoffen wir natürlich auf rege Teilnahme.

 

Jetzt kommt mein Lieblingssatz: Vorstandsarbeit ist nur möglich, wenn sich Mitglieder engagieren und ihre Ideen auch in die Tat umsetzen. Glücklicherweise können wir uns auf die neuen Ideen und Vorschläge aus eurer Mitte immer verlassen und sagen an dieser Stelle herzlich Danke an alle, die eine Reise, einen Wochenendtrip oder ein Fest organisieren. Schön, dass es euch gibt!

 

Jetzt stöbert in Ruhe und vergesst nicht euch anzumelden! Wir hoffen, dass für jeden etwas dabei ist und wir auf dem Sommerfest viele von Euch wieder sehen.

 

Eure Uschi Wißkirchen

 

P.S. Alle Infos, einschl. Aufnahmeantrag :),  findet ihr auch auf unserer Homepage www.wsv-mühlheim-kärlich.de